24.09.2019 13:58

Johanna Sandau zeigt „Horizonte“

Ausstellungseröffnung am 27. September im EvK Herne


Johanna Sandau

Farben, die sich scheinbar zu Landschaften verdichten, um sich schließlich doch im Schemenhaften aufzulösen - so könnte man die Arbeiten der Bochumer Künstlerin Johanna Sandau beschreiben.

Ab 27. September 2019 sind ihre Werke unter dem Titel „Horizonte“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kunst & Kultur im Krankenhaus“ im Evangelischen Krankenhaus Herne zu sehen.

Zur offiziellen Ausstellungseröffnung am Freitag, 27. September, um 18 Uhr in der Kapelle des EvK, Wiescherstraße 24, sind alle Kunstinteressierten herzlich eingeladen.


www.evk-herne.de verwendet Cookies. Weitere Informationen Schliessen