Entlassungsmanagement

Unterstützung für eine nahtlose Weiterversorgung


Unser umfassendes Entlassmanagement sorgt dafür, dass für unsere Patienten und ihre Angehörigen ein nahtloser Übergang vom Krankenhausaufenthalt zur weiterführenden Versorgung durch ambulante oder stationäre Pflegeeinrichtungen gewährleistet ist. Bereits bei der Aufnahme ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen den möglichen Nachsorgebedarf und klären Sie über Hilfsangebote auf.

Ihnen zur Seite steht ein multiprofessionelles Team aus Ärzten, Pflegefachpersonal, Sozialberatung, Liaisondienst, Therapeuten und weiteren am Entlassmanagement beteiligten Akteuren. Da wir eng mit lokalen Kooperationspartnern in allen Gesundheitsbereichen vernetzt sind, können wir für jeden Patienten ein individuelles Nachsorgekonzept zusammenstellen.  Darüber hinaus unterstützen wir Sie beim Austausch mit weiterführenden ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen.

Unsere Standards zum Entlassmanagement sind angelehnt an den nationalen Expertenstandard „Entlassungsmanagement in der Pflege, Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung“. So können Sie sicher sein, dass wir für Ihren erfolgreichen Behandlungsverlauf die besten Voraussetzungen für eine gute Weiterversorgung schaffen.