Arne Machel - arte casual – zufällige Kunst

Arne Machel aus Kierspe ist ausgebildeter Redakteur und hat über 30 Jahre lang für eine große deutsche Tageszeitung Geschichten in Wort und Bild nachgespürt.
Seit gut 20 Jahren pflegt Machel eine intensive Beziehung zur Insel Mallorca und ihren Bewohnern. Letztere gaben auch den Anstoß, die Bilder in Ausstellungen zu zeigen.
Das Projekt „arte casual – zufällige Kunst“, das ausschließlich Impressionen der Insel Mallorca umfasst, ist seit rund zwei Jahren Schwerpunkt der fotografischen Arbeit Machels.
Machel erspürt die Details der Insel als kleine Kunstwerke, die durch das Zusammenspiel von Menschenhand und Witterungseinflüssen entstanden. Die Natur malt mit ihren Pinseln Sonne, Regen und Salz auf der Leinwand der von Menschen geschaffenen Häuser und Boote.
Die Motive erzeugen immer wieder neue Wahrnehmungen; manche geben ihren Ursprung nicht preis, wirken wie expressionistische Malerei. In anderen springen dem Betrachter Details fast dreidimensional entgegen.

Arne Machel
Ulmenweg 2
58566 Kierspe

arne-machel.de