Seelsorge

Reden...

wo die Sprache verschlägt

Schweigen...

ohne zu verstummen

Leben...

wo Krankheit, Schmerz und Sterben sind

Abschied...

wo Trennung schwer fällt

Die Krankenhausseelsorgerinnen sind Begleiter in der Lebens- und Arbeitswelt Krankenhaus. Sie sind Gesprächspartnerinnen für Patienten, Angehörige und Mitarbeitende, begleiten Schwerkranke und Sterbende.
Daneben gestalten sie die regelmäßigen evangelischen Klinikgottesdienste oder Andachten. Die künstlerisch gestalteten Klinikkapellen sind offen und laden zu jeder Zeit zum Besuch ein.

Wer Kontakt mit einer Seelsorgerin wünscht, kann neben dem direkten Weg die Telefonzentralen bzw. Pforten der Krankenhäuser nutzen. Von hier aus können die Geistlichen benachrichtigt werden.

Krankenhausseelsorge im EvK Herne-Mitte

Pfarrerin Katharina Henke
02323.498-2301
katharinahenke(at)onlinehome.de

Religionspädagogin Karola Rehrmann
02323.498-2307
k.rehrmann(at)evk-herne.de

Krankenhausseelsorge im EvK Herne-Eickel

Pfarrerin Gabriele Stückemann
02323.49892242
g.stueckemann(at)evk-herne.de